Presse

Presse
03.11.2020, 17:30 Uhr | CDU Hameln Pyrmont
Nominierung für den Bundestag
Gemeinsame Pressemitteilung der CDU-Kreisverbände Hameln-Pyrmont, Holzminden und Northeim für den Wahlkreis 46
Die CDU-Spitzen im Wahlkreis 46 empfehlen ihren Mitgliedern mit deutlicher Mehrheit Mareike Lotte Wulf, MdL als Kandidatin für den Deutschen Bundestag. In einer verbandsübergreifenden Vorstandssitzung der CDU-Kreisverbände Hameln-Pyrmont, Holzminden und Northeim bekräftigen die Christdemokraten entschlossen, ihren Mitgliedern in der Aufstellungsversammlung am 6. November 2020 eine gemeinsame Empfehlung auszusprechen.

Die Vorsitzenden Hans-Ulrich Siegmund, Tanya Warnecke und Kerstin Lorenzen betonen: „Für die Entwicklung in unseren Landkreisen ist es von enormer Bedeutung, zukünftig wieder einen kompetenten Ansprechpartner im Deutschen Bundestag zu präsentieren. Eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kommunen stärkt unseren ländlichen Raum in allen Bereichen!“ Zwei Bewerberinnen haben im Vorfeld der Nominierung ihren Hut in den Ring geworfen. In der gemeinsamen Sitzung präsentierten die Steuerberaterin Irmgard A. Lohmann und die Landtagsabgeordnete Mareike Lotte Wulf ihre Person und ihre Ziele für den Wahlkreis. Mareike Lotte Wulf überzeugte die Anwesenden mit großer Mehrheit. Eine abschließende Entscheidung treffen die CDU-Mitglieder der Verbände in ihrer Versammlung Anfang November.

 

 gez.: Hans-Ulrich Siegmund  KV Hameln-Pyrmont
Tanja Warnecke   KV Holzminden
Kerstin Lorentsen  KV Northeim

03.11.2020, 17:27 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon